Sonntag, 19.05.2019
 
Seit 10:05 Uhr Gottesdienst
StartseiteKontroversWie gehen wir mit den Flüchtlingen um? 21.09.2015

Deutschland überfordert, Europa gespalten Wie gehen wir mit den Flüchtlingen um?

Die Probleme vor unserer Haustür sind in Europa angekommen. Brutale Gewalt, Bürgerkrieg und Perspektivlosigkeit in den angrenzenden Regionen lassen sich nicht mehr ignorieren. Sie drängen in Gestalt Hunderttausender Menschen in die vergleichsweise reiche und friedliche Europäische Union.

Moderation: Bettina Klein

Flüchtlinge bei ihrer Ankunft in Kroatien.
Flüchtlinge bei ihrer Ankunft in Kroatien.

Die Realität in unserer Nachbarschaft können wir nicht mehr ausblenden und sind doch mit ihren Konsequenzen – wie es aussieht – völlig überfordert. Dazu droht die EU in dieser Frage auseinanderzudriften.

Zahlt Europa jetzt den Preis fürs Wegschauen? Können Grenzen noch aufrecht erhalten werden? Rücken die Fluchtursachen endlich in den Blickpunkt? Und was bedeuten die Entwicklungen für unsere Politik und Gesellschaft?

Unsere Studiogäste:

  • Karl Kopp, Europareferent bei Pro Asyl
  • Christoph Schwennicke, Chefredakteur des Magazins "Cicero"
  • Hans-Peter Uhl, CSU, MdB, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk