Mittwoch, 23.01.2019
 
Seit 18:10 Uhr Informationen am Abend
StartseiteHintergrundGrenzüberschreitende Zusammenarbeit mit Hindernissen25.12.2018

Deutschland und FrankreichGrenzüberschreitende Zusammenarbeit mit Hindernissen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron kämpfen für ein vereintes Europa. Doch schon im deutsch-französischen Grenzgebiet zeigt sich: Ganz so einfach ist das mit der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit nicht. Gründe dafür: Viel Bürokratie und ein fehlender politischer Wille.

Von Tonia Koch

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Wegweiser an der deutsch-französischen Grenze (imago stock&people)
In der deutsch-französischen Zusammenarbeit im Grenzgebiet könnte vieles besser laufen - darunter leiden vor allem die Menschen in der Grenzregion. (imago stock&people)
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Pocket
  • Drucken
  • Podcast
Mehr zum Thema

Merkel-Macron Treffen mit einem angeschlagenen Präsidenten

Merkel und Macron Gemeinsames Ziel: Europäische Lösung finden

Grenzfragen in Europa Frankreich, Deutschland und die wirtschaftliche Zusammenarbeit

Luxemburger im Saarland Leben an der Grenze

Dreiländereck Saarland, Lothringen, Luxemburg Mit dem Rad durch die Wiege Europas

Es handelt sich um die Wiederholung einer Dlf-Produktion vom 26. Juni 2018. Sie finden das Manuskript zur Sendung am Tag der Erstsendung.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk