Sport am Wochenende 17.05.2020

DFB diskutiert über Drittligasaison„Drohungen halte ich für ausgeschlossen“Peter Frymuth im Gespräch mit Marina Schweizer

Beitrag hören Peter Frymuth lächelt (EIBNER/JoachimxHahnex EP_JHE/imago)DFB-Vizepräsident Peter Frymuth auf der Tribüne bei Fortuna Düsseldorf (2019) (EIBNER/JoachimxHahnex EP_JHE/imago)

Er könne sich nicht vorstellen, dass der DFB in einem Gespräch mit Sachsen-Anhalts Minsterpräsident Reiner Haseloff (CDU) gedroht habe, sagte DFB-Vizepräsident Peter Frymuth im Dlf. Stattdessen seien normale Fußballgegebenheiten ihm nur neu gewesen.

"Ich kann mir nicht vorstellen, dass der DFB-Präsident und der Generalsekretär in einem Gespräch mit dem Ministerpräsidenten in irgendeiner Form auch nur ansatzweise Drohungen aussprechen. Das halte ich für ziemlich ausgeschlossen", sagte DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

Er glaube, der Ministerpräsident habe im Gespräch zum ersten mal Dinge gehört, die ganz normal seien im Fußball, also Situationen, die auf Vereine zukommen könnten. So könne der Eindruck einer Drohung entstanden sein.

Die Streitigkeiten um einen Neustart in der Dritten Liga macht Frymuth vor allem daran fest, dass es im Gegensatz zur Bundesliga zwischen den Vereinen keinen Konsens zur Fortsetzung der Saison gab. Frymuth spricht allerdings auch davon, dass die Einstellungen der Vereine teilweise von der jeweiligen Tabellensituation abhänge, weil sie mit einem Saisonabbruch etwa einen Aufstieg sichern können. Anderen Vereinen hinter den Aufstiegsplätzen unterstelle er, dass sie ihre Chance auch nutzen wollten.

Jena - Ingolstadt / Fussball 3. Liga Jena, 22.07.2019, Ernst-Abbe-Sportfeld, Fußball, Herren, 3. Liga, 1. Spieltag , FC Carl Zeiss Jena - FC Ingolstadt 04 1:2 (0:0) , Im Bild: Fußball mit 3. Liga Logo , Gemäß den Vorgaben des DFB Deutscher Fußball Bund ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen. DFB regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video. *** Jena Ingolstadt Fussball 3 Liga Jena, 22 07 2019, Ernst Abbe Sportfeld, Fußball, Herren, 3 Liga, 1 Spieltag , FC Carl Zeiss Jena FC Ingolstadt 04 1 2 0 0 , In the picture Fußball mit 3 Liga Logo , According to the DFB Deutscher Fußball Bund it is forbidden to use or have used in the stadium and or from the match taken photographs in the form of sequence pictures and or video-like photo series DFB regulations prohibit any use of photographs as image sequences and or quasi video (imago images / Picture Point LE) (imago images / Picture Point LE)Fortsetzung der Saison in der 3. Liga - DFB ringt mit kritischen Vereinen
Während die Fußball-Bundesliga wieder startet, wird in der 3. Liga heftig über die Saisonfortsetzung diskutiert. Offene Briefe, angebliche Drohungen über Lizenzentzug von Vereinen, und verärgerte Spitzenpolitiker inklusive.

Rainer Koch, DFB-Vizepräsident für den Amateurbereich und die Landesverbände, hatte einigen Drittligisten in der Diskussion ein "unwürdiges Schauspiel" vorgeworfen. Diese Aussage kritisiert Frymuth nur eingeschränkt: "Der Stil ist nicht hilfreich. Aber noch viel, viel weniger hilfreich war es, entsprechend die Reaktionen der Vereine zu sehen."

Denn die Vereine hätten gerade in Hinblick auf den Amateuerbereich kein angemessenes Bild abgegeben. "Auch ein sicherlich nicht angemessenes Bild zum Thema Beruf Fußballer."

Resümierend sagt Frymuth zur Weiterführung der Saison in verschiedenen Fußballigen, man müsse nun möglichst viel möglichst gut machen. Aber in keinem Bereich, auch nicht im Fußball sei es aktuell möglich es allen recht zu machen.

Mehr zum Thema

Empfehlungen