Mittwoch, 14.11.2018
 
Seit 21:05 Uhr Querköpfe
StartseiteZwischentöneDie Schriftstellerin Esther Dischereit14.07.2013

Die Schriftstellerin Esther Dischereit

Musik und Fragen zur Person

Die Schriftstellerin Esther Dischereit, Jahrgang 1952, hat sich vor allem mit Lyrik und Essays zum deutsch-jüdischen Zusammenleben einen Namen gemacht. Seit dem vergangenen Jahr begleitet sie die Aufklärung der Mordtaten der Zwickauer Terrorzelle.

Esther Dischereit im Gespräch mit Joachim Scholl

Die Lyrikerin, Erzählerin und Autorin Esther Dischereit (Deutschlandradio - Bettina Straub)
Die Lyrikerin, Erzählerin und Autorin Esther Dischereit (Deutschlandradio - Bettina Straub)
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast

Esther Dischereit hat den Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestags beobachtet und arbeitet mit Betroffenen aus dem Umfeld der Opfer zusammen. Auch davon wird Esther Dischereit in den "Zwischentönen" im Deutschlandfunk erzählen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk