Die Nachrichten
Die Nachrichten

Digitaler Impfpass18 Euro für Apotheker: FDP fordert Transparenz

Liam Klages, Leiter vom Impfzentrum Ebersberg, zeigt bei einem Pressetermin auf seinem Smartphone sein Covid-19 Impfzertifikat in der Oberfläche des digitalen Impfasskonzepts „aLive Digital Health Pass“. Im Rahmen des Besuchs informiert sich der Minister  (dpa/picture alliance/Matthias Balk)
Das digitale Impfzertifikat kommt - viele Fragen sind noch offen (Symbolbild) (dpa/picture alliance/Matthias Balk)

Bei der Frage, wie das Ausstellen digitaler Corona-Impfzertifikate vergütet wird, fordert der FDP-Bundestagsabgeordnete Ullmann von Gesundheitsminister Spahn Transparenz.

Ullmann sagte im Deutschlandfunk, er würde gerne wissen, wie die Zahl von 18 Euro zustande gekommen sei, die an Apotheker gezahlt werde. Falls es sich um eine einfache Übertragung eines analogen Impfausweises in ein digitales Produkt handele, wäre aus seiner Sicht die Summe zu hoch, so der FDP-Gesundheitspolitiker. Von offenen Fragen mit Blick auf die Vergütung der Apotheker hatte bereits die Grünen-Politikerin Schulz-Asche gesprochen. Im Deutschlandfunk sagte sie, es sei unklar, wie die je 18 Euro für die Ausstellung des Zertifikats finanziert würden.

Bundesgesundheitsminister Spahn hatte gestern den Startschuss für den digitalen Impfnachweis gegeben. Mit der freiwilligen Ergänzung des weiter gültigen gelben Papierheftes soll per Smartphone eine vollständige Immunisierung gegen Covid-19 nachgewiesen werden. Die Ausstellung soll über Apotheken, Arztpraxen und Impfzentren laufen.

Weiterführende Artikel zum Coronavirus

Wir haben ein Nachrichtenblog angelegt. Das bietet angesichts der zahlreichen Informationen einen Überblick über die wichtigsten aktuellen Entwicklungen.

+ Covid-19: Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in Deutschland (Stand 11.06.)
+ Öffnungen: Diese Lockerungen gelten für Geimpfte und Genesene (Stand 02.06.)

Reisen und Corona-Pandemie weltweit

+ Neue Einreisebestimmungen: Für wen die Quarantäne wegfällt - und was dazu notwendig ist (Stand 08.06.)
+ "Grünes Zertifikat": So soll das Reisen für Geimpfte in der EU künftig ablaufen (Stand 08.06.)
+ Reisewarnung: Die aktuelle Liste der Risikogebiete (Stand 04.06.)
+ Virusvariante: Wie gefährlich ist die indische Delta-Variante? (Stand: 06.06.)

Informationen zu Impfungen

+ Digitale Unterstützung: Portale und Tools sollen bei Suche nach Impfterminen helfen (Stand 08.06.)
+ Covid-19-Impfstoffe: Wann ist eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus nötig? (Stand 09.06)
+ Impfungen: Sollten Schwangere gegen das Coronavirus geimpft werden? (Stand 19.05.)
+ Impfstoffe: Worum es bei der Freigabe von Patenten geht (Stand 08.05.)
+ Impfungen: Was über die Nebenwirkungen der Impfstoffe bekannt ist (Stand 02.06.)

Die Dlf-Nachrichten finden Sie auch bei Twitter unter: @DLFNachrichten.

Diese Nachricht wurde am 11.06.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.