Die Nachrichten
Die Nachrichten

Dominikanische RepublikPräsidentschafts- und Parlamentswahl begonnen

Flagge Dominikanische Republik (Fabian Bimmer/dpa)
Flagge Dominikanische Republik (Fabian Bimmer/dpa)

In der Dominikanischen Republik hat die Präsidentschaftswahl begonnen.

In der Hauptstadt Santo Domingo bildeten sich lange Schlangen vor den Stimmlokalen. Umfragen zufolge gilt Amtsinhaber Medina als Favorit. Gegen ihn treten sieben Bewerber an. Gewählt wird außerdem ein neues Parlament. Wahlberechtigt sind sieben Millionen Einwohner. Erste Ergebnisse werden morgen erwartet.