Samstag, 19.09.2020
 
StartseiteCampus & KarriereDual-Career-Couples im Blick der Forschung18.12.2002

Dual-Career-Couples im Blick der Forschung

Dortmunder Sozialwissenschaftler untersucht Paare mit Doppelkarriere

<strong> Eine Dissertation über ''Dual-Career-Couples'' hat jetzt an der Universität Dortmund untersucht, wie Partner in Lebenspartnerschaften gleichermaßen erfolgreich im Beruf sein können. Wie schaffen sie es, Karriere zu machen und gleichzeitig eine intakte Beziehung zu führen? </strong>

Vor allem eine genaue Abstimmung der beruflichen und privaten Pläne aufeinander sei gefordert, sagt der Sozialwissenschaftler Jürgen Schulte, der in seiner Dissertation erforscht hat, welche Schwierigkeiten hoch qualifizierte Paare am Arbeitsmarkt haben.

Mit Jürgen Schulte sprach Kate Maleike. Hören Sie das Interview als RealAudio-Stream.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk