Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

EishockeyDüsseldorf siegt im Wintergame gegen Kölner Haie

Düsseldorfs Ken Andre Olimb (l.) und Kölns Fabio Pfohl versuchen an den Puck zu kommen.  (dpa / Rolf Vennenbernd)
Düsseldorfs Ken Andre Olimb (l.) und Kölns Fabio Pfohl versuchen an den Puck zu kommen. (dpa / Rolf Vennenbernd)

Die Düsseldorfer EG hat das vierte DEL-Winter-Game im Derby bei den Kölner Haien 3:2 (1:0, 1:0, 0:2) nach Verlängerung gewonnen.

John Henrion entschied das 222. Duell der rheinischen Rivalen im Kölner Rheinenergie-Stadion in der dritten Minute der Overtime. Zuvor hatte ausgerechnet der langjährige Kölner Philip Gogulla einen Doppelpack (1. Minute/34.) für die DEG erzielt. Colby Genoway (45.) und Felix Schütz (59.) retteten die lange unterlegenen Haien noch in die Verlängerung.

Durch den Sieg im Freiluft-Spektakel vergrößerte der Tabellendritte DEG den Vorsprung auf Verfolger Köln auf fünf Punkte.