Donnerstag, 22.10.2020
 
Seit 22:05 Uhr Historische Aufnahmen
StartseiteKonzertdokument der WocheGeistliche Gesänge für Leipzig10.05.2020

Ensemble amarcordplusGeistliche Gesänge für Leipzig

"Wie wir die Thomaskirche noch nie erlebt haben", beschreibt Bassist Daniel Knauft von amarcord das Eröffnungskonzert des a cappella Fests Leipzig. Musik aus der absoluten Stille, von Johann Hermann Schein bis Johann Sebastian Bach.

Am Mikrofon: Haino Rindler

Porträt von fünf Männern in schwarzen Anzügen und weißen Hemden: einer sitzt, die anderen stehen hinter ihm. (Rolf Arnold)
Für das Konzert in der Thomaskirche wurde das fünfköpfige Ensemble amacrod um drei Stimmen erweitert. (Rolf Arnold)
Mehr zum Thema

Amarcord & Calmus Ensemble Gesänge zum theologischen Streitgespräch

Amarcord und Freunde 20 x "a cappella" in Leipzig

A-cappella-Ensemble Amarcord Perlen, Überraschungen und Klassiker zur Weihnacht

Das internationale a cappella Fest Leipzig musste in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Das Eröffnungskonzert konnte aber als "Geisterkonzert" ohne Publikum, in der Thomaskirche stattfinden. Das Konzertprogramm bezieht sich auf Leipzig, auf die Thomaskirche, beispielsweise mit geistlichen Madrigalen von Johann Hermann Schein, der Thomaskantor von 1616 bis 1630 war. Das fünfköpfige Vokalensemble amarcord erweitert sich hierbei um drei Stimmen, um die Musik in ihrer Vielstimmigkeit wiedergeben zu können.

a cappella Fest Leipzig 2020

Johann Michael Bach
Sei lieber Tag willkommen

Philipp Heinrich Erlebach
Wer bin ich, Herr Herr

Liebholdt
Habe deine Lust an dem Herren

Johann Hermann Schein
Da Jakob vollendet hatte
Ist nicht Ephraim mein teurer Sohn
Nu danket alle Gott
aus: Israelis Brünnlein, Leipzig 1623

Johann Sebastian Bach
Lobet den Herrn, alle Heiden, BWV 230 für vier Stimmen und Basso continuo

Heinrich Schütz
Ich weiß dass mein Erlöser lebt
Herr, auf dich traue ich
Viel werden kommen
aus: Geistliche Chor=Music, 1648

Johann Michael Bach
Unser Leben währet siebenzig Jahr

Johann Christoph Bach
Der Mensch vom Weibe geboren

Johann Sebastian Bach
Jesu, meine Freude, BWV 227

amarcordplus
Isabel Schicketanz, Sopran
Heidi Maria Taubert, Sopran
Stefan Kunath, Altus
Wolfram Lattke, Tenor
Robert Pohlers, Tenor
Frank Ozimek, Bariton
Daniel Knauft, Bass
Holger Krause, Bass

Sebastian Heindl, Continuo-Orgel

Aufnahme vom 1.5.2020 aus der Thomaskirche Leipzig

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk