Montag, 06.04.2020
 
Seit 08:00 Uhr Nachrichten

Themen

Corona-Maßnahmen in Berlin ​Zwischen Verständnis und Kritik

Keine Gruppenbildung, Abstand halten, rausgehen nur mit triftigem Grund: Die strengen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronaviren stoßen bei den Berlinern nicht nur auf Verständnis. Manchen finden sie übertrieben, andere widersprüchlich. Auch im Abgeordnetenhaus regt sich Widerstand.

 

Felix Maschewski

"Was wir tun, reicht weit über die Coronakrise"

COVID-19

Abonnieren Sie unseren Coronavirus-Newsletter!

 

Entdecken Sie den Deutschlandfunk