Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

EU-StaatenEinigung auf europäische Arbeitsagentur

Hubertus Heil (SPD), Bundesminister für Arbeit und Soziales, spricht im Deutschen Bundestag. (dpa/Carsten Koall)
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (Archiv). (dpa/Carsten Koall)

Die EU-Arbeitsminister haben sich auf die Einrichtung einer Europäischen Arbeitsagentur geeinigt.

Der deutsche Ressortchef Heil sagte in Brüssel, Ziel sei ein besserer Informationsaustausch, um Schwarzarbeit zu unterbinden. In die Kompetenz der nationalen Behörden werde nicht eingegriffen. EU-Sozialkommissarin Thyssen begrüßte die Einigung als Schritt zur Stärkung der Fairness auf dem Arbeitsmarkt.

Mit dem Thema muss sich nun das Europaparlament befassen.