Europawahl 2024
Dexit oder mehr Europa?

Die Demokratie in Europa gerät zunehmend unter Druck: Der Extremismus erstarkt, Unternehmen klagen über Brüsseler Regelungswut, EU-Staaten wie Ungarn verbünden sich mit China. Was bedeutet das für die Europawahl? Darüber diskutieren wir mit Hörern.

Heinemann, Christoph | 13. Mai 2024, 10:08 Uhr
Zu sehen ist ein Transparent an der Aussenfassade des Europaparlaments in Strassburg vor der Europawahl im Juni. In verschiedenen Sprachen ist zu lesen "Nutze deine Stimme!"
Die Europawahl findet vom 6. bis zum 9. Juni 2024 statt. (picture alliance / Winfried Rothermel)