Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Europäische UnionAfD verlangt grundlegende Reformen

Jörg Meuthen, AfD-Parteichef (dpa/Michael Kappeler)
Jörg Meuthen, AfD-Parteichef (dpa/Michael Kappeler)

Die AfD verlangt grundlegende Veränderungen der Europäischen Union.

Parteichef Meuthen sagte auf der zweiten Europawahlversammlung im sächsischen Riesa, man wolle an einer besseren EU arbeiten. Der sächsische AfD-Vorsitzende Urban erklärte, man wolle Europa retten - gemeinsam mit der italienischen Lega, der österreichischen FPÖ und der Fidesz-Partei des ungarischen Regierungschefs Orban.

Für das Wochenende wird eine Abstimmung des Europaparteitags darüber erwartet, ob die Möglichkeit eines deutschen EU-Austritts in das AfD-Wahlprogramm einfließt. Zudem sollen bei dem Treffen weitere Listenplätze für die Europawahl im Mai vergeben werden. Auf einem vorangegangenen Parteitag war Meuthen bereits zum Spitzenkandidaten gewählt worden.