Archiv

"Europäisierung des Sports schreitet voran"

Vor zwei Jahren wurde der Sport erstmals eigenständig in den EU-Verträgen verankert, der Sport taucht mit einem eigenen Artikel in dem am 01.12.2009 in Kraft getretenen Lissabon-Vertrag auf. Die europäische Union hat damit die Bedeutung des Sports anerkannt.

Petra Kammerevert im Gespräch mit Astrid Rawohl | 12.11.2011

Das heißt, der Sport ist seitdem einer der Bereiche, in denen die EU Unterstützungs-, Koordinierungs- oder Ergänzungsmaßnahmen durchführen kann. Wie sieht das in der Praxis aus? Die SPD-Europaabgeordnete Petra Kammerevert über bessere Förderungen des Ehrenamtes, über die Stärkung des Sportunterrichts an den Schulen, bis hin zur Verankerung des Schutzes von Jugendlichen im Leistungssport.


Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 12. Mai 2012 als Audio-on-demand abrufen.