Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Fall KhashoggiTürkische Beweise für Ermordung?

(dpa)
Der saudische Journalist Khashoggi /Archivbild) (dpa)

Die türkische Regierung verfügt nach Informationen von US-Medien angeblich über Beweise für die Ermordung des vermissten saudischen Journalisten Khashoggi.

Wie die "Washington Post" und die "New York Times" unter Berufung auf offizielle türkische Quellen berichten, handelt es sich um Ton- und Videoaufnahmen, die im saudischen Konsulat in Istanbul angefertigt worden sein sollen. Die türkische Seite scheue bislang eine Veröffentlichung der Aufnahmen, um keine Hinweise auf die Abhörpraxis zu offenbaren.

Der im US-Exil lebende Khashoggi wird seit einem Besuch des Konsulats Anfang Oktober vermisst. Saudi-Arabien weist den Vorwurf zurück, der Regime-Kritiker sei dort getötet worden.