Samstag, 23.01.2021
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteMarktplatzNicht nur Pizzabote28.05.2015

Ferienjobs Nicht nur Pizzabote

Endlich Ferien! Nicht für alle Schüler und Studentinnen heißt das automatisch: Ausspannen und Abschalten. Viele wollen Geld verdienen und suchen lukrative Ferienjobs. Ob als Kellner oder Küchenhilfe, bei der Gästebetreuung auf Campingplätzen, der Weinernte oder als Werbe-Plaudertasche für Umweltschutz- und Hilfsorganisationen.

Am Mikrofon: Ursula Mense

Ein Mädchen steht am 04.07.2014 in einer Eisdiele in Berlin. Die 19-jährige Schülerin arbeitet neben der Schule in einer Tempelhofer Eisdiele. (dpa / picture-alliance / Bernd von Jutrczenka)
Wo gibt es die begehrten Ferienjobs? (dpa / picture-alliance / Bernd von Jutrczenka)

Die Auswahl an Ferienjobs ist groß, denn viele Unternehmen und Organisationen sind an Aushilfskräften interessiert. Auch wer Fernweh und Geldverdienen verbinden will und nach Angeboten im Ausland sucht, kann fündig werden.

Nur: wo gibt es die begehrten Ferienjobs? Wie bewirbt man sich und wieviel darf man verdienen, ohne das Kindergeld zu riskieren? Wie lukrativ sind die Jobs wirklich und was erlaubt das Jugendschutzgesetz den unter 18-Jährigen? Diese und andere Fragen diskutieren wir mit Experten und Expertinnen:

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk