Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

Film und MusikTitelsong zum neuen Bond-Film kommt von Billie Eilish

Billie Eilish posiert mit großer Sonnenbrille und grün-schwarzem Haar (Invision / AP / Jordan Strauss)
Sängerin Billie Eilish (Invision / AP / Jordan Strauss)

Die US-Sängerin Billie Eilish wird den Titelsong zum neuen James-Bond-Film präsentieren.

Das bestätigten die Produzenten. Eilish habe den Song zusammen mit ihrem Bruder Finneas O'Connell geschrieben, teilten sie über Twitter mit. Sie sei die jüngste Künstlerin, die je ein James-Bond-Titellied geschrieben und aufgenommen habe. Eilish hatte im Dezember ihren 18. Geburtstag gefeiert. Im vergangenen Jahr gelang ihr gleich mit ihrem Debütalbum "When We All Fall Asleep, Where Do We Go?" der Durchbruch. Bei der Verleihung der American Music Awards im November wurde sie als beste Alternative-Rock-Künstlerin gekürt. Für die Grammy-Verleihung am 26. Januar erhielt sie sechs Nominierungen.

Der neuen Bond "Keine Zeit zu sterben", der am 2. April in die Kinos kommt, ist der 25. Film der Bond-Reihe. Er soll auch der fünfte und letzte mit Schauspieler Daniel Craig als Hauptdarsteller sein. Den Bösewicht spielt Oscar-Preisträger Rami Malek.