Die Nachrichten
Die Nachrichten

FIU-AffäreScholz muss sich am Montag dem Finanzausschuss stellen

Aktuell, 29.06.2021, Duisburg, Olaf Scholz im Portrait, Bundesfinanzminister und SPD Kanzlerkandidat zu Gast im Huettenwerk Krupp Mannesmann (HKM) in Duisburg (picture alliance / Flashpic / Jens Krick)
Bundesfinanzminister Scholz. (picture alliance / Flashpic / Jens Krick)

Bundesfinanzminister Scholz muss sich am kommenden Montag im Finanzausschuss des Bundestages den Fragen der Abgeordneten stellen.

Anlass sind die Ermittlungen gegen die in seinem Ministerium angesiedelte Spezialeinheit FIU zur Bekämpfung von Geldwäsche. Ihr wird Strafvereitelung im Amt vorgeworfen. Scholz wird möglicherweise nicht persönlich vor dem Ausschuss erscheinen, sondern per Video teilnehmen.

Diese Nachricht wurde am 15.09.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.