Todesfalle ÄrmelkanalBoris Johnsons zynisches Kalkül wird wahrscheinlich aufgehen

Im Ärmelkanal ertrinken Menschen, aber Boris Johnson zeigt sich gegenüber der EU unnachgiebig. Diese Demonstration der Härte ziele vor allem auf Hardliner, Boulevardmedien und Brexit-Wähler im eigenen Land, kommentiert Christine Heuer.

Heuer, Christine | 26. November 2021, 19:05 Uhr