Samstag, 19.10.2019
 
Seit 14:05 Uhr Campus & Karriere
StartseiteDeutschlandfunk - Der PolitikpodcastJahresrückblick 2: Deutschland und die Welt28.12.2018

Folge 76Jahresrückblick 2: Deutschland und die Welt

Von der Skripal Affäre bis zum Brexit: Die Welt ist nach wie vor in Unordnung. Nach dem innenpolitischen Jahresrückblick in Folge 75 geht es im neuen Politikpodcast aus dem Deutschlandfunk-Hauptstadtstudio um die Außenpolitik.

Merkel spricht mit Trump während Macron, Abe und Bolton zuhören. (dpa / Jesco Denzel / Bundesregierung)
Dieses Bild verbreitete sich viral im Netz mit allerlei Fantasien dazu... (dpa / Jesco Denzel / Bundesregierung)

Am letzten Arbeitstag des Jahres haben nur noch Frank Capellan, Stephan Detjen und Klaus Remme Dienst im Hauptstadtstudio. Im Politikpodcast blicken sie auf  Auslandsreisen mit der Kanzlerin und Ministern zurück und fragen, welche Rolle die deutschen Akteure in der Welt gespielt haben. Nach der Bundestagswahl und der langen Regierungsbildung kehrte Deutschland erst mit Verspätung wieder auf die internationale Bühne zurück. Im Frühjahr mit einem neuen Außenminister, am Jahresende mit einer Kanzlerin in der letzten Phase ihrer politischen Karriere. Die Deutschlandfunk-Korrespondenten sprechen über Szenen, Bilder und O-Töne, die ihnen besonders in Erinnerung geblieben sind und blicken voraus auf entscheidende Monate in Europa.

Wir freuen uns über Ihre Meinungen: Wenn Sie möchten, können Sie uns entweder eine E-Mail schreiben oder mit der Diktiergerätfunktion Ihres Smartphones eine kurze Sprachnachricht aufnehmen und per E-Mail an politikpodcast@deutschlandfunk.de senden.

Auf Twitter finden Sie das Hauptstadtstudio unter @dlf_berlin.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk