Montag, 27.05.2019
 
Seit 15:35 Uhr @mediasres
StartseiteDeutschlandfunk - Der Politikpodcast„what‘s next?“ Rätselraten nach der Brexit-Abstimmung16.01.2019

Folge 78„what‘s next?“ Rätselraten nach der Brexit-Abstimmung

Am Tag nach der Abstimmung im britischen Unterhaus wird in Berlin gerätselt: Mit welchem Plan B geht Theresa May jetzt auf die anderen 27 EU-Mitglieder zu? Und welche politischen und rechtlichen Spielräume gibt es überhaupt noch, um den Hard-Brexit zu verhindern? Die Deutschlandfunk-Korrespondenten in Berlin, Brüssel und London tauschen sich über ihre Beobachtungen und Erkenntnisse aus.

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Das britische Parlament (dpa-Bildfunk / House Of Commons / PA Wire)
Das britische Parlament (dpa-Bildfunk / House Of Commons / PA Wire)

Die Abstimmungsniederlage von Theresa May hat am Ende niemanden mehr überrascht. Aber eine klare Vorstellung, wie es nun weitergehen soll, scheint auch niemand zu haben. Die Debatte im britischen Unterhaus wurde in Berlin, Brüssel und London unterschiedlich wahrgenommen: Stephan Detjen staunte über das "Selbstbewusstsein des britischen Parlaments", Peter Kapern in Brüssel dagegen sah vor allem "Selbstverblendung" in London, Friedbert Meurer weist auf eine "Mehrheit der Vernünftigen" im Unterhaus hin und Theo Geers rechnet mit hohen Kosten für alle, wenn es nicht doch noch in letzter Minute eine Einigung gibt.

Wir freuen uns über Ihre Meinungen: Wenn Sie möchten, können Sie uns entweder eine E-Mail schreiben oder mit der Diktiergerätfunktion Ihres Smartphones eine kurze Sprachnachricht aufnehmen und per E-Mail an politikpodcast@deutschlandfunk.de senden.

Auf Twitter finden Sie das Hauptstadtstudio unter @dlf_berlin.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk