Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

Formel-1Hamilton mit Rekordzeit zu Pole Position - Vettel erneut abgeschlagen

Lewis Hamilton holt sich den Sieg in Budapest. (POOL)
Lewis Hamilton in seinem aktuell schwarz lackierten Silberpfeil (POOL)

Lewis Hamilton startet von der Pole Position in sein Formel-1-Heimrennen in Silverstone.

Der 35 Jahre alte Mercedes-Pilot fuhr in der Qualifikation mit 1:24,303 Minuten einen Streckenrekord und verdrängte seinen finnischen Teamkollegen Vallteri Bottas mit mehr als drei Zehntelsekunden auf den zweiten Platz. Für Hamilton ist es bereits die siebte Pole in Silverstone.

Max Verstappen hatte als Dritter im Red Bull mehr als eine Sekunde Rückstand. Sebastian Vettel wurde im Ferrari Zehnter. Der Heppenheimer hatte zuvor in allen Trainingseinheiten technische Probleme gehabt.

Nico Hülkenberg kam im Wagen von Racing Point nicht in den entscheidenden dritten Abschnitt der Qualifikation und musste sich mit Platz 13 begnügen. Der 32-Jährige aus Emmerich ist an diesem Wochenende in die Formel 1 zurückgekehrt. Er ersetzt den positiv auf das Coronavirus getesteten Mexikaner Sergio Perez.