Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Gaza-StreifenIsrael reagiert auf Raketenbeschuss

Explosion in Gaza-Stadt (AP)
Explosion in Gaza-Stadt (AP)

Die israelischen Streitkräfte haben Ziele im Gazastreifen angegriffen, nachdem einige Stunden vorher zwei Raketen von palästinensischer Seite in Richtung Tel Aviv abgefeuert worden waren.

Es war der erste Beschuss Tel Avivs seit dem Ende des Gazakriegs 2014. Die Raketen hätten kein bewohntes Gebiet getroffen, hieß es. Der Gegenangriff Israels traf Gebäude im Gazastreifen, die von Sicherheitskräften der Hamas genutzt werden. Auch von dort gibt es keine Meldungen über Verletzte. Die Gebäude waren vorsorglich evakuiert worden, wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet.