Sonntag, 20.10.2019
 
Seit 06:05 Uhr Kommentar
StartseiteMarktplatzEigenschaften und Nebenwirkungen von Leder31.03.2016

Gegerbt, gefärbtEigenschaften und Nebenwirkungen von Leder

Schuhe, Gürtel, Polstermöbel, Taschen: Leder wird vielfältig eingesetzt und je nach Verwendung unterschiedlich behandelt. Ob offenporig, glatt gebürstet, gefärbt oder naturbelassen, die Tierhäute durchlaufen verschiedene Fertigungsprozesse, von denen nicht alle umweltfreundlich sind. Welches Leder ist unbedenklich in der Herstellung und auf der Haut?

Am Mikrofon: Britta Fecke

Ein Regal mit verschiedenen Sorten Leder. (imago / ZUMA Press)
In der Lederwarenindustrie werden Leder in allen Farben verarbeitet. Geht von den Inhaltsstoffen des Leders eventuell eine Gefährdung aus? (imago / ZUMA Press)
Mehr zum Thema

Italienische Recycling-Initiative Das Geschäft rund ums Leder

Welche Zusatzstoffe enthält das Naturprodukt nach der Verarbeitung? Wie müssen die verschiedenen Lederarten gepflegt werden, um ihre Eigenschaften zu erhalten?

Und welche Tierhaut sollte aus ethischen Gründen gar nicht erst verarbeitet werden? Von welchen exotischen Ledersouvenirs sollten Reisende auch aus rechtlichen Gründen die Finger lassen?

Fragen, die Britta Fecke mit Experten und Expertinnen im Marktplatz diskutiert.

Gesprächsgäste: 

Außerdem mit Beiträgen und Reportagen, unter anderem über die gö Ledermanufaktur

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk