Freitag, 16.04.2021
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag

PodcastGesichter Europas

Deutschlandfunk: Gesichter Europas (Deutschlandradio)

"Gesichter Europas", das sind Menschen, die für historische, politische und gesellschaftliche Prozesse in ihrem Land stehen. Unsere Reporterinnen und Reporter erfahren ihre Geschichten und bekommen Einblicke in ihren Alltag. Was tut sich zwischen Amsterdam und Athen? Worüber wird in Polen diskutiert? Was beschäftigt Portugal? Und was machen andere Europäer besser? Eine Stunde Hörerlebnis, jeden Samstag, ab 11.05 Uhr.

23.01.2021Unbequeme WahrheitenPeggy und Maartje  (©Brian van der Leij)

Wie sich die Niederlande ihrer Vergangenheit stellen

Podcast hören 54:11 (min:sek)

Lange herrschte Schweigen: über die eigene Rolle während der deutschen Besatzung. Die Gewalt im indonesischen Unabhängigkeitskriegs. Das Trauma von Srebrenica. Doch inzwischen stellen sich Regierung und Königshaus vielen dunklen Kapiteln. Und auch die persönliche Auseinandersetzung – etwa mit der Sklavenzeit - ist in vollem Gange. Kerstin Schweighöfer über die Suche nach einem neuen Selbstbild.

Weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk