Die Nachrichten
Die Nachrichten

GroßbritannienBrexit-Votum lässt Wirtschaft zum schlechtesten Wert seit 2009 abstürzen

Eine Britische Fahne weht vor dem Uhrenturm Big Ben. (dpa / Michael Kappeler)
Das Brexit-Votum hat Folgen für die britische Wirtschaft. (dpa / Michael Kappeler)

Nach dem Votum der Briten für einen Austritt aus der Europäischen Union ist die Wirtschaft Großbritanniens so geschwächt wie seit der globalen Finanzkrise Anfang 2009 nicht mehr.

Das legen Daten nahe, die aus Befragungen unter rund 1.000 Unternehmen zusammengestellt wurden. Das Institut Markit teilte mit, im Juli habe sich die Konjunktur dramatisch verschlechtert. Das zeige sich in Auftragsstornierungen, weniger Neugeschäft sowie verschobenen oder beendeten Projekten. Meist werde dies auf die eine oder andere Art mit dem Brexit begründet. Der Bericht stellt die erste größere Untersuchung zur Reaktion der Wirtschaft auf das Referendum zum EU-Austritt Ende Juni dar.