Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Große KoalitionHeil stellt Rentenpläne vor

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) spricht auf einer Pressekonferenz in Berlin (imago stock&people)
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) (imago stock&people)

Bundesarbeitsminister Heil, SPD, stellt heute seine Pläne für eine Rentenreform vor.

Nach seinen bisherigen Ankündigungen sind unter anderem Verbesserungen bei der Mütterrente geplant. Vorgesehen ist zudem eine Besserstellung von Erwerbsminderungsrentnern. Einem Bericht des Redaktionsnetzwerks Deutschland zufolge will Heil auch einen sogenannten Demografiefonds einrichten. Dieser solle im Bundeshaushalt von 2021 bis 2024 mit jährlich zwei Milliarden Euro aufgebaut werden. Der Fonds solle die Beitragsobergrenze auch im Fall unvorhergesehener Entwicklungen absichern.

Diese Nachricht wurde am 13.07.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.