Die Nachrichten
Die Nachrichten

Grüne in Baden-WürttembergLandesparteitag will über Ausschlussverfahren gegen Palmer entscheiden

Politiker der Grünen dringen auf ein Ausschlussverfahren gegen den Tübinger Oberbürgermeister Palmer.

Aktueller Anlass sind Äußerungen Palmers über den früheren Fußball-Nationalspieler Dennis Aogo. In einer Diskussion mit Facebook-Nutzern hatte Palmer ein Aogo zugeschriebenes Zitat aufgegriffen und dies offensichtlich ironisch kommentiert. Der Landesvorsitzende der Grünen in Baden-Württemberg, Hildenbrand, sprach daraufhin von einer neuerlichen Entgleisung. Palmer sorge mit inszenierten Tabubrüchen für eine Polarisierung der öffentlichen Debatte. Die Kanzlerkandidatin der Grünen, Baerbock, nannte Palmers Äußerung rassistisch und abstoßend. Palmer selbst erklärte, er habe die Debatte mit dem Stilmittel der Ironie ins Groteske überzeichnet.

Der Landesparteitag in Stuttgart will zum Abschluss des digitalen Treffens darüber entscheiden, ob die Partei ein Parteiausschlussverfahren gegen ihn einleiten soll.

Diese Nachricht wurde am 08.05.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.