Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Grünen-ParteitagSpitzenkandidaten für Europawahl gewählt

Die Grünen-Politikerin Ska Keller (10.11.2018). (dpa-news/Hendrik Schmidt)
Ska Keller geht für die Grünen bei der Europawahl ins Rennen (dpa-news/Hendrik Schmidt)

Auf dem Parteitag der Grünen in Leipzig sind die beiden Spitzenkandidaten für die Europawahl gewählt worden.

Für die Grünen-Politikerin Keller stimmten 87,5 Prozent der Delegierten. Ihr Parteikollege Giegold kam auf 98 Prozent. Keller sagte in ihrer Bewerbungsrede, sie trete für ein Europa der Menschlichkeit und der Solidarität ein. Giegold betonte, er wolle kein rechtes, sondern ein gerechtes Europa. Morgen wollen die knapp 850 Delegierten ihr Programm für die Europawahl verabschieden.