Donnerstag, 16.08.2018
 
Seit 14:10 Uhr Deutschland heute

KonzertGrundton D

Dorfkirche St. Johannis16.09.2018 16:00 Uhr, Bretleben
Hartwig Ebersbach: "Grundton D" (VG Bild-Kunst, Bonn 2011)

ARCANGELO CORELLI
Concerto grosso D-Dur op. 6 Nr. 5

EVARISTO FELICE DALL'ABACO
Concerto grosso d-Moll op. 2 Nr. 1

ANTONIO VIVALDI
Konzert für 2 Violinen d-Moll op. 3 Nr. 11

ANTONIO VIVALDI
Ripieno-Concerto A-Dur RV 158

FRANCESCO DURANTE
Concerto Nr. 1 f-Moll

EVARISTO FELICE DALL'ABACO
Concerto grosso D-Dur op. 5 Nr. 6

L'arte del mondo
Leitung: Werner Erhardt

Mit der Benefiz-Konzertreihe 'Grundton D' engagiert sich der Deutschlandfunk in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz seit 28 Jahren für Baudenkmale in Not. Bei 'Grundton D' werden unbedingt erhaltenswerte und teilweise vom Verfall bedrohte Baudenkmale im ganzen Bundesgebiet zur Bühne für hochkarätige Musikerinnen und Musiker.

Der Erlös der Benefiz-Veranstaltungen fließt in den Wiederaufbau und Erhalt der Konzertorte. Mit der anschließenden Sendung der 'Grundton-D'-Konzerte lässt der Deutschlandfunk Millionen von Hörern an einzigartigen Musikereignissen teilhaben und öffnet Augen und Ohren für die großartigen Räume, in denen sie erklingen.

Sendung • 21.1.2019 • 21.05 Uhr • Deutschlandfunk

Eintritt:
€ 10,- im Vorverkauf
€ 12,- an der Abendkasse

Vorverkauf:

Pfarrbüro Artern
Kirchstraße 3
06556 Artern
Tel.: 03466/302653
E-Mail: rg-ah.Pfarrstelle2@web.de

Pfarrbüro Heldrungen
Hauptstraße 57
06577 Heldrungen
Tel.: 034673/91349

Kreiskirchenamt Sangerhausen
Markt 30
06526 Sangerhausen
Tel.: 03464/243510

Suptur des Kirchenkreises
Freistraße 21
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel.: 03475/648623

Buchhandlung 'Das gute Buch'
Leipziger Straße 41
06556 Artern
Tel.: 03466/302538

Weitere Informationen zur Konzertreihe 'Grundton D' finden Sie hier.

Programmtipps

Ellen Andrea Wang spielt Kontrabass beim Jazzfest Bonn 2017 (Jazzfest Bonn, WPR Schnabel)
Ellen Andrea WangDie singende Kontrabassistin
JazzFacts 16.08.2018 | 21:05 Uhr

Ellen Andrea Wang kann sich über eine rasante Karriere freuen. In ihrer norwegischen Heimat ist sie sowohl in den Popcharts präsent wie auch auf Jazzbühnen. Die Kontrabassistin und Sängerin ist als gefragte Begleitmusikerin ebenso erfolgreich wie mit eigenen Projekten.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk