Unfall
Hafenzufahrt von Baltimore nach Brückeneinsturz wieder frei

Elf Wochen nach dem Einsturz einer Autobahnbrücke in der US-Stadt Baltimore ist die Hafeneinfahrt wieder vollständig befahrbar.

11.06.2024
    Schiffe und ein Teil der kaputten Brücke sind zu sehen.
    Ende März hatte ein Containerschiff einen Stützpfeiler der Autobahnbrücke gerammt. (picture alliance/Newscom/Jerry Jackson)
    Wie die Behörden mitteilten, wurde der Kanal freigeräumt. Zuvor hatte es nur eine begrenzte Zufahrt für den kommerziellen Schiffsverkehr gegeben. Ende März hatte ein Containerschiff, das vermutlich wegen eines Stromausfalls manövrierunfähig war, einen Stützpfeiler der Autobahnbrücke gerammt. Beim Einsturz der Brücke starben sechs Menschen.
    Diese Nachricht wurde am 11.06.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.