Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

HarzBrockenbahn steckt erneut im Schnee fest

Ein Waggon der Harzer Schmalspurbahn wird nach der Havarie auf dem Brocken in den Bahnhof gezogen.  (dpa / Matthias Bein)
Ein Waggon der Harzer Schmalspurbahn wird nach der Havarie auf dem Brocken in den Bahnhof gezogen. (dpa / Matthias Bein)

Auf dem Brocken ist erneut eine Dampflokomotive im Schnee stecken geblieben.

Sie habe sich am Nachmittag kurz nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof auf dem höchsten Berg des Harzes festgefahren, teilte ein Mitarbeiter der Schmalspurbahn mit. Die Passagiere des Zuges seien abgeholt worden. Ob der Zugverkehr heute wieder aufgenommen werden könne, sei unklar.

Bereits am Dienstag war ein Zug auf dem Weg zum Gipfel in einer Schneewehe stecken geblieben.