Freitag, 15.11.2019
 
Seit 13:35 Uhr Wirtschaft am Mittag
StartseiteSpielweisenRekonstruierte Musik zu Abel Gances Stummfilm "La Roue"16.10.2019

Heimspiel - Die ROC BerlinRekonstruierte Musik zu Abel Gances Stummfilm "La Roue"

Florent Schmitt, Paul Dukas, Albert Roussel und andere Zeitgenossen sind vertreten darin, ebenso die "Cinéma-Fantasie" von Darius Milhaud. Aus 117 Titeln setzt sich die Musik zu Abel Gances legendärem mehrstündigen Stummfilm "La Roue" zusammen. Jetzt wurde sie rekonstruiert und neu eingespielt.

Am Mikrofon: Julia Kaiser

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Zu sehen ist eine alte s/w Aufnahme, auf der eine Frau einen Mann von hinten umarmt (Institut-Lumière)
Motiv aus Abel Gances Stummfilm "La Roue" (Institut-Lumière)

Filmmusik zu Abel Gances Stummfilm "La Roue"
zusammengestellt von Arthur Honegger und Paul Fosse
Rekonstruierte Fassung von Bernd Thewes
(Ausschnitte)

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Frank Strobel

In Sachen Stummfilmmusik ist das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin nicht mehr ganz unerfahren. Beim diesjährigen Musikfest Berlin stemmte der Klangkörper nunmehr ein Mega-Projekt: die Aufführung der rekonstruierten Musik zum knapp siebenstündigen Stummfilm "La Roue" von Abel Gance von 1923. Das legendäre filmische Werk verknüpft Motive antiker Mythen mit Geschichte der Eisenbahn.

Die Musik zum Film hatten einst Arthur Honegger und Paul Fosse aus Werken namhafter Zeitgenossen zusammengestellt. Ein internationales Team um den Komponisten Bernd Thewes hat die 117 Musiknummern aus den Händen von 56 Tonsetzern jüngst rekonstruiert und neu auf den Film angelegt. Autorin Julia Kaiser sprach mit verschiedenen Projektpartnern und ermöglicht ein ausschnittweises Hineinhören.

Zum Geburtstag des Regisseurs wird die Filmfassung mit der Musik in zwei langen Nächten am 28. Oktober und 4. November 2019 auf ARTE  ausgestrahlt.

Diese Sendung finden Sie nach Ausstrahlung 30 Tage lang in unserer Mediathek.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk