Freitag, 14.12.2018
 
Seit 23:00 Uhr Nachrichten

Hörspiel in fünf TeilenAb 1. August: "Borgen"

"An English-language spin-off of acclaimed Danish drama Borgen is to air on BBC Radio 4 starring Tim Pigott-Smith as Hans Gammelgaard", schrieb der "Guardian" begeistert im Dezember 2013. Diese britische Serie in fünf Folgen senden wir nun im Original als ein Summer Special im Mitternachtskrimi des Deutschlandfunks jeweils samstags ab 1. August - und bieten sie zum Nachhören an.

Foto: BBC (BBC)
(BBC)
Weiterführende Information

Schauspieler und Sprecher Wer spielt wen?

Wichtiger Hinweis: Das Audio der Hörspiel-Teile können Sie bis zu 30 Tage lang nach der Ausstrahlung nachhören.

Die brillante Fernsehserie "Borgen" warf ab 2010 im Dänischen Fernsehen mit der charismatischen Politikerin Birgitte Nyborg einen Blick hinter die Kulissen einer modernen Demokratie und zeigte Folgen des politischen Machtkampfs für alle Beteiligten, sowohl in der Öffentlichkeit als auch im Privatleben.

"Borgen" (in Deutschland als "Gefährliche Seilschaften" gelaufen) heißt "Die Burg". Es ist die volkstümliche Bezeichnung für das Parlament im Schloss Christiansborg, auch Sitz des Premierministers in Kopenhagen. Von einem Millionenpublikum und der internationalen Kritik gefeiert, wurde die Fernsehserie weltweit in 70 Länder verkauft.

Die fünfteilige Serie lief bei BBC Radio 4 im Dezember 2013. Jede Folge ist knapp 45 Minuten lang. Nach Definition des spin-offs verwendet sie die Charaktere der Fernsehserie nur im Hintergrund und konzentriert sich auf Hans Gammelgaard, einen Privatsekretär im dänischen Umweltministerium. Der unorthodoxe Gammelgaard kämpft für die Zulassung des kontrollierten Einsatzes von genetisch veränderten Nutzpflanzen durch dänische Bauern. Mit Widerstand hat er gerechnet, aber nicht von Seiten unsichtbarer Feinde, denen jedes Mittel recht zu sein scheint, um ihre Ziele durchzusetzen. Ein hohes Risiko geht auf der anderen Seite der Enkel Gammelgards ein, der als Umweltaktivist in die Mühlen der politischen Auseinandersetzung gerät.

Die Machart des britischen Radio Drama ist klassisch, die Besetzung ist großartig, die Geschichte vielschichtig und doch über ihre eindeutigen Figuren gut nachvollziehbar. Hauptdarsteller Tim Pigott-Smith ist in England bekannt aus der Serie "The Jewel in the Crown" und trat auch in "Downton Abbey" auf. Der Original-Soundtrack der TV-Fassung von DJ Halfdan E setzt auch im Radio musikalische Spannungsmomente.

Der Hörspielredaktion im DLF schien es richtig und wichtig, die reizvolle Stimmung der dänisch-britischen Originalgeschichte voll zu erhalten. Unterhaltungsformen wie diese im sprachlichen Original auf Hörspielsendeplätzen auszustrahlen, ist ungewöhnlich. Deshalb wird es für die Hörerinnen und Hörer des Mitternachtskrimis eine deutsche Einführung vor jeder Folge und am Ende jeweils einen Ausblick auf die nächste Folge geben.

Viel Vergnügen mit "Borgen – Outside the Castle" wünscht die Hörspielredaktion des Deutschlandfunks!

 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk