Montag, 26.10.2020
 
Seit 14:10 Uhr Deutschland heute
StartseiteOn StageMit viel Gefühl18.09.2020

Ida Bang & The Blue TearsMit viel Gefühl

Ja, Ida Bang & The Blue Tears haben der großen amerikanischen Tedeschi Trucks Band zugehört, ziemlich genau sogar. Das ist aber weder verboten noch schädlich, im Gegenteil: Die Stimme der schwedischen Sängerin Ida Bang ist erstaunlich gereift, sie intoniert mit viel Gefühl und angenehmer Farbe, die Band hinter ihr trägt und fordert sie.

Am Mikrofon: Tim Schauen

Eine junge Frau mit dunklen Locken steht mit vier sitzenden Männern vor einer Bar, über der Gläser hängen, links ein Bücherregal über einem Sofa (Kitty Lingmerth)
Gewannen 2016 den schwedischen Blues-Award: Ida Bang & The Blue Tears (Kitty Lingmerth)

Alle zusammen spielen Blues und (Southern-) Rock mit viel Soul und vor allem dem großen Gefühl ihrer Vorbilder - und verfügen dennoch über große Eigenständigkeit. 

Ida Bang - Gesang

John Bernström - Gitarre
Leo Henriksson - Gitarre
Patrik Engström - Bass
Leo Sund - Schlagzeug

Kristian Brink - Saxofon
Daniel Angebrand - Trompete

Eine Sängerin steht mit ihrer Band, die aus sechs Männern besteht, auf einer rot erleuchteten Bühne. (Martin Jan Ogrodnik)Für diesen Auftritt um Saxofonist und Trompeter erweitert: die schwedische Band The Blue Tears um Sängerin Ida Bang (Martin Jan Ogrodnik)

Aufnahme vom 28.10.2018 in Stockholm, Schweden

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk