Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

ImmobilienmarktVonovia will Modernisierungen reduzieren

Die Verwaltung von Vonovia in Bochum  (picture alliance / Bernd Thissen)
Die Verwaltung von Vonovia in Bochum (picture alliance / Bernd Thissen)

Der größte deutsche Wohnungskonzern Vonovia hat angekündigt, energetische Sanierungen von Immobilien deutlich zu reduzieren.

Der Vorstandsvorsitzende Buch sagte der Deutschen Presse-Agentur, Hintergrund sei eine dramatisch zurückgegangene gesellschaftliche Akzeptanz für die oft damit verbundenden Mietsteigerungen. Deshalb wolle man die Investitionen in diesem Bereich um rund 40 Prozent kürzen. - Der Vonovia-Konzern steht wegen teils deutlicher Mieterhöhungen im Zuge von Modernisierungen in der Kritik.