Donnerstag, 12.12.2019
 
Seit 16:35 Uhr Forschung aktuell
StartseiteComputer und KommunikationInternationale Schnüffeloffensive13.07.2013

Internationale Schnüffeloffensive

Verschiedene Länder setzen auf verschiedene Überwachungssoftware

Kanadischen Wissenschaftlern zufolge überwachen mehr als 80 Staaten das Internet mit der Software Blue Coat. Der NSA ist das Programm aber offenbar zu leistungsschwach, erläutert IT-Journalist Peter Welchering im Gespräch. Die US-Geheimdienstler setzen hingegen auf selbst entwickelte Algorithmen.

Bei der Analyse und Verarbeitung von gesammelten Daten helfen sich einige Staaten auch gegenseitig.  (Stock.XCHNG / Nicole McDaniel)
Bei der Analyse und Verarbeitung von gesammelten Daten helfen sich einige Staaten auch gegenseitig. (Stock.XCHNG / Nicole McDaniel)

Das gesamte Gespräch können Sie bis mindestens 13. Dezember 2013 im Bereich Audio on Demand nachhören.

Zum Themenportal "Risiko Internet"

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk