Mittwoch, 17. August 2022

Neuwahlen in Italien
Das Mitte-Rechts-Lager gilt als klarer Favorit

Nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Mario Draghi stehen in Italien Neuwahlen an. Das Mitte-Rechts-Lager hat einen deutlichen Vorsprung in den Wahlkampf. Während die Parteien Lega und Forza Italia als russlandfreundlich gelten, haben die "Brüder Italiens" eine Wende hingelegt.

Seisselberg, Jörg | 22. Juli 2022, 12:36 Uhr

Italiens Regierungschef gibt seinen Rücktritt im Parlament bekannt, 21.07.2022
Italiens Regierungschef gibt seinen Rücktritt im Parlament bekannt, 21.07.2022 (picture alliance / ZUMAPRESS.com / Roberto Monaldo)