Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

JapanNagasaki gedenkt der Toten des Atombombenabwurfs

Mit Kerzen erinnern die Menschen in Nagasaki an die Opfer des Atombombenabwurfs am 9.August 1945 (MAXPPP)
Gedenken an die Opfer des Atombombenabwurfs (MAXPPP)

73 Jahre nach dem US-Atombombenabwurf auf die japanische Stadt Nagasaki ist dort an die 70.000 Todesopfer erinnert worden.

Bei der Gedenkfeier anwesend war auch UNO-Generalsekretär Guterres. Er rief alle Länder dazu auf, sich für eine nukleare Abrüstung einzusetzen. Der Abwurf auf Nagasaki am 9. August 1945 war der zweite amerikanische Atombombenangriff auf Japan. Drei Tage zuvor starben in Hiroshima 140.000 Menschen.