Donnerstag, 12.12.2019
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteJazz LiveKnut Hem & Helge Lien27.08.2019

Jazzfest Bonn 2019Knut Hem & Helge Lien

Man hört nur ein paar Töne - und ist mitten drin im Kopfkinofilm. Die Musik der Norweger Knut Hem und Helge Lien ist so bildkräftig und stimmungsvoll, dass die Fantasie dazu unwillkürlich auf Reisen geht.

Am Mikrofon: Odilo Clausnitzer

Knut Hem & Helge Lien sitzen gemeinsam am Tisch mit Walddekoration (Christian Mørdre)
Knut Hem, Helge Lien (Christian Mørdre)

Knut Hem spielt Dobro und Weissenborn, Bauformen der Hawaii-Gitarre. Ihr leicht schnarrender, mit einem Gleitstab zu Glissandi verschliffener Klang ist vor allem aus der Bluegrass-Musik vertraut. Für sein Duo mit dem renommierten Jazzpianisten Helge Lien schrieb Hem einen Großteil des Repertoires selbst: stilistisch offene, atmosphärische und gesangliche Musik, deren imaginäre Heimat zugleich im amerikanischen Süden und dem ländlichen Norwegen zu liegen scheint.

Knut Hem, Gitarre, Dobro
Helge Lien, Piano
Aufnahme vom 30.5.2019 beim Jazzfest Bonn

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk