Die Nachrichten
Die Nachrichten

KabulZwei Richterinnen erschossen

Eine Frau läuft am Ort vorbei, an dem Attentäter zwei Richterinnen erschossen, die für das Oberste Gericht Afghanistans in Kabul arbeiteten. (AFP - WAKIL KOHSAR)
Eine Frau läuft am Ort vorbei, an dem Attentäter zwei Richterinnen erschossen, die für das Oberste Gericht Afghanistans in Kabul arbeiteten. (AFP - WAKIL KOHSAR)

In der afghanischen Hauptstadt Kabul haben Attentäter am Morgen zwei Richterinnen des Obersten Gerichts erschossen.

Wie ein Sprecher der Behörde mitteilte, lauerten bewaffnete Männer den beiden Frauen auf, als sie mit einem Dienstwagen zur Arbeit gefahren wurden. Der Fahrer der beiden sei bei dem Attentat verletzt worden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Diese Nachricht wurde am 17.01.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.