Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

KammersängerTheo Adam im Alter von 92 Jahren gestorben

Der Dresdner Kammersänger Theo Adam - Archivbild (dpa / Matthias Hiekel)
Der Dresdner Kammersänger Theo Adam - Archivbild (dpa / Matthias Hiekel)

Der Kammersänger Theo Adam ist tot.

Er starb im Alter von 92 Jahren in Dresden. Der Bassbariton begann seine Karriere an der Staatsoper Dresden. In den 1970er Jahren wirkte er auch als Regisseur unter anderem an der Berliner Staatsoper.

Ein Schwerpunkt seiner künstlerischen Arbeit waren die Werke von Richard Wagner. Berühmt wurde Adam unter anderen als Hans Sachs in den "Meistersingern" und als Wotan im "Ring des Nibelungen".

Bei den Festspielen in Bayreuth war er vielfach zu Gast. Dem breiten Publikum wurde er in der DDR mit einer eigenen Sendung im Fernsehen bekannt.