Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Kap HoornWeltumseglerin Goodall aus Pazifik gerettet

Goodall sitzt im Dunkeln an Bord ihres Schiffes, lächelt und hält sich etwas ans Ohr. Sie trägt eine rote Jacke mit dem Logo von DHL. (Christophe Favreau/PPL Photo Agency/Golden Globe Race/dpa)
Susie Goodall im Oktober auf ihrem Boot im Hafen des australischen Hobart. (Christophe Favreau/PPL Photo Agency/Golden Globe Race/dpa)

Die britische Weltumseglerin Susie Goodall ist zwei Tage nach dem Kentern ihres Schiffes vor Kap Hoorn im Pazifik gerettet worden.

Wie die chilenische Marine mitteilte, nahm sie ein chinesischer Frachter etwa 3.500 Kilometer westlich der Küste an Bord. Goodall wird nun zum Hafen der südchilenischen Stadt Punta Arenas gebracht.

Die 29-Jährige hatte an einem Weltumsegelungsrennen teilgenommen. Ihr Boot war bei stürmischer See gekentert. In den vergangenen Monaten waren bereits andere Teilnehmer des Rennens in Seenot geraten.