Sonntag, 16. Januar 2022

WintersportKira Weidle erreicht in der Abfahrt ihr bestes Weltcup-Ergebnis

Beim Abfahrtsrennen von Zauchensee hat Kira Weidle ihr bislang bestes Weltcup-Ergebnis erzielt.

15.01.2022

Kira Weidle nach ihrem Lauf beim Skiweltcup in Zauchensee
Kira Weidle hat den zweiten Platz beim Skiweltcup in Zauchensee erreicht. (imago images/GEPA pictures / harald Steiner)
Die 25-jährige Sportlerin erreichte Platz zwei mit einer Zehntelsekunde Rückstand auf die Schweizerin Lara Gut-Behrami. Dritte wurde Ramona Siebenhofer aus Österreich.
Der Rennrodler Johannes Ludwig sicherte sich den Sieg im Gesamtweltcup. Er stellte in Oberhof zugleich einen Bahnrekord auf. Seine Teamkollegen Max Langenhan und Felix Loch kamen auf die Plätze zwei und drei und erzielten damit einen deutschen Dreifach-Triumph.
Diese Nachricht wurde am 15.01.2022 im Programm Deutschlandfunk gesendet.