Dienstag, 15.06.2021
 
Seit 15:05 Uhr Corso - Kunst & Pop
StartseiteDas WochenendjournalKitaplatz verzweifelt gesucht27.07.2013

Kitaplatz verzweifelt gesucht

Eltern bangen um Betreuungsplätze

Ab 1. August haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für ihre Kinder unter drei Jahren. Doch noch immer fehlen zehntausende Kita-Plätze – vor allem im Westen Deutschlands. Schlusslicht bei der Betreuungsquote ist ausgerechnet das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Von Claudia Hennen

Die Zeit für den Kita-Ausbau drängt: eine Container-Kita in der Eifel. (Claudia Hennen)
Die Zeit für den Kita-Ausbau drängt: eine Container-Kita in der Eifel. (Claudia Hennen)

Während in wachsenden Städten wie Köln nur etwa jedes dritte Kleinkind einen städtisch geförderten Betreuungsplatz erhält, sind es beispielsweise in ostdeutschen Städten mehr als doppelt so viele. Wochenendjournal-Reporterin Claudia Hennen hat verzweifelte Mütter getroffen, eine Anwältin befragt und eine Container-Kita in der Eifel besucht.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk