"L' Amour Toujours"
Warum der Song von Gigi D'Agostino von Rechten gekapert wird

Das Video, in dem Menschen rechtsradikale Parolen zu einer Melodie von Gigi D’Agostino singen, sorgt für große Empörung. Der Song "L' Amour Toujours" ist schon länger eine Erkennungsmelodie von Rechten. Warum eigentlich dieses harmlose Lied?

Beger, Lars Hendrik | 25. Mai 2024, 15:10 Uhr
DJ Gigi Agostino bei einem House-Musikkonzert im Juli 2009 in den Altromondo Studios in Rimini, Italien.
Gigi D’Agostinos Dance-Hit aus dem Jahr 2001 schallt seit vielen Jahren über Beachparties und Dorffeste. Er wird von Rechtsextremen missbraucht. (Imago / Panthermedia / Dreamstime Photobunn)