Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Leichtathletik-EMRöhler holt Gold im Speerwerfen

Der Speerwerfer Thomas Röhler (dpa/picture alliance/ Martti Kainulainen)
Der Speerwerfer Thomas Röhler (dpa/picture alliance/ Martti Kainulainen)

Olympiasieger Thomas Röhler (Jena) hat bei der Heim-EM in Berlin Gold im Speerwerfen gewonnen.

Der deutsche Meister Andreas Hofmann (Mannheim) machte mit Platz zwei den deutschen Doppelerfolg perfekt. Röhler siegte mit 89,47 m vor Hofmann, der auf 87,60 kam. Bronze ging an den Esten Magnus Kirt (85,96 m). Weltmeister Johannes Vetter (Offenburg / 83,27 m) belegte Rang fünf.

Über die 100 Meter Hürden holte Pamela Dutkiewicz die Silbermedaille, Bronze ging an Cindy Roleder.

Bei der Schwimm-EM in Glasgow gewann die deutsche Lagen-Staffel über 4 x 100 Meter die Bronzemedaille. Christian Diener, Fabian Schwingenschlögl, Marius Kusch und Damian Wierling mussten sich nur Großbritannien und Russland geschlagen geben.