Seit 04:05 Uhr Radionacht Information

Mittwoch, 16.10.2019
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
StartseiteKultur heuteBuchpreisträger und mehr23.03.2017

Leipziger Buchmesse 2017Buchpreisträger und mehr

Natascha Wodin hat für ihren Roman "Sie kam aus Mariupol" den Leipziger Buchpreis in der Rubrik Belletristik erhalten. DLF-Literaturredakteur Hubert Winkels stellt das Buch und die Gewinner der anderen Sparten in der Sendung "Kultur heute" live aus Leipzig vor.

Moderation: Maja Ellmenreich

Natascha Wodin erhält den Preis der Leipziger Buchmesse für ihren Roman "Sie kam aus Mariupol". (Deutschlandradio / Conny Crumbach)
Natascha Wodin erhält den Preis der Leipziger Buchmesse für ihren Roman "Sie kam aus Mariupol". (Deutschlandradio / Conny Crumbach)
Mehr zum Thema

Leipziger Buchmesse 2017 Dossier


Die Themen der Sendung:

Ausgezeichnet! Die Preise der Leipziger Buchmesse
DLF-Literaturredakteur Hubert Winkels im Gespräch

"Zuflucht in Deutschland. Texte verfolgter Autoren" - Eine neue PEN-Anthologie
PEN-Vizepräsidentin Franziska Sperr im Gespräch

Unbekanntes Literaturland? Litauen ist zu Gast auf der Leipziger Buchmesse
Osteuropa-Experte Mikro Schwanitz im Gespräch

Am Mikrofon live von der Leipziger Buchmesse: Maja Ellmenreich

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk