Mittwoch, 17.10.2018
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteQuerköpfeDer 14. Politische Aschermittwoch der Kabarettisten in Berlin21.02.2018

Live-MitschnittDer 14. Politische Aschermittwoch der Kabarettisten in Berlin

Der Politische Aschermittwoch der Kabarettisten ist, so beschreibt es Gastgeber Arnulf Rating, die jährliche Abrechnung mit den herrschenden Zuständen. Und der Gegenpol zum Politischen Aschermittwoch der Parteien.

Aufzeichnung vom 14.2.2018 aus dem Tempodrom

Ankündigung des 14. Politischen Aschermittwochs in Berlin. Folgende Künstler sind im Portrait zu sehen: Lisa Fitz, Michael Krebs, Arnulf Rating, Dietmar Wischmeyer, Klaus der Geiger, Alfons und Max Uthoff (Maulhelden Büro)
Bestreiten den 14. Politischen Aschermittwoch in Berlin: Lisa Fitz, Michael Krebs, Arnulf Rating, Dietmar Wischmeyer, Klaus der Geiger, Alfons und Max Uthoff (v.l.) (Maulhelden Büro)

Während Politprofis an diesem Tag in die bierluftgeschwängerten Festzelte der Provinz enteilen, füllen scharfe Zungen das politische Vakuum in der Hauptstadt wortgewandt aus, und sie versammeln sich zu einer Koalition der Satire.

In diesem Jahr dabei sind Max Uthoff, Lisa Fitz, Dietmar Wischmeyer, Alfons, Michael Krebs und Klaus der Geiger als Spezialgast.

Hören Sie bei den "Querköpfen" eine Aufzeichnung vom 14.2.2018 aus dem Tempodrom in Berlin.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk