Dienstag, 18.02.2020
 
Seit 10:08 Uhr Sprechstunde
StartseiteQuerköpfePreisträger Helmut Schleich: Ein satirischer Widergänger17.05.2017

Live-Mitschnitt vom Salzburger Stier 2017Preisträger Helmut Schleich: Ein satirischer Widergänger

Er ist seit Jahren eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett-Landschaft: Helmut Schleich. Der 1967 geborene Künstler verbindet scharfe politische Satire mit höherem Unfug und eindrucksvollem Typenkabarett. Dafür wurde er am 6. Mai im Stadttheater in Schaffhausen mit dem "Salzburger Stier" ausgezeichnet.

Von Daniela Mayer

Helmut Schleich beim Salzburger Stier (Bild: Thomas Zueger) (Thomas Zueger / SRF)
Helmut Schleich beim Salzburger Stier (Thomas Zueger / SRF)
Mehr zum Thema

Zum Nachhören:

Salzburger Stier 2017 - Die Eröffnungsgala 

Noch folgende Sendungen zum Salzburger Stier 2017:

Mi, 07.06.2017
Die Schweizer Preisträgerin Hazel Brugger

Mi, 20.07.2017
Die österreichischen Preisträger Hosea Ratschiller & RaDeschnig

Salzburger Stier 2017 Mehr Infos und Videos zum Salzburger Stier 2017

Sächsisch-bayerische Freundschaft Satirische Dolmetscher zwischen Ost und West

100. Geburtstag von Franz Josef Strauß "Für Kabarettisten war Strauß ein Glücksfall"

Satire, Kabarett und Co. Mit Humor die Welt ernst nehmen

Der deutsche Preisträger des Salzburger Stiers 2017 heißt Helmut Schleich! Ob bayerischer Bierdimpf, cholerischer Stammtischprolet oder hochanständiger Spekulant, ob Papst, Putin oder Trump, ob Märchenkönig Ludwig II. oder Chefreporter Traugott Sieglieb - Schleich verkörpert all diese Charaktere so lebensecht, dass er die Zuschauer restlos begeistert.

So auch das Publikum bei der feierlichen Preisverleihung des Salzburger Stiers am 6. Mai im Stadttheater in Schaffhausen. Als fränkischer Amokläufer startete er sein schräges Figurenkabarett und brachte des gesamten Saal als Franz Josef Strauß ebenso zum Lachen wie als nuschelnder, greiser Gesangslehrer von Johannes Heesters und Marika Rökk.

Ernst zunehmende Konkurrenz bekam er an diesem Abend allerdings von Alain Berset. Der Schweizer Politiker und Vizepräsident des Bundesrats eröffnete den Preisträgerabend des Salzburger Stiers mit einer Rede, in der er nicht nur inhaltlich brillierte, sondern auch ungeahntes kabarettistisches Talent bewies.

Sie hören einen Mitschnitt des Preisträgerabends am 6. Mai im Stadttheater Schaffhausen.

Alain Berset beim Salzburger Stier 2017 (Thomas Zueger / SRF)Schweizer Politiker mit kabarettistischem Talent: Alain Berset. (Thomas Zueger / SRF)

Helmut Schleich beim Salzburger Stier 2017. (Thomas Zueger / SRF)Helmut Schleich, das Urgestein der Parodie, beim Salzburger Stier 2017. (Thomas Zueger / SRF)

(Thomas Zueger / SRF)Helmut Schleich auf der Bühne im Stadttheater Schaffhausen. (Thomas Zueger / SRF)

Videos des Kabarettisten Helmut Schleich beim Salzburger Stier 2017:

 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk